Drei neue Zahnzusatztarife beim Münchener Verein

Muenchener Verein Logo

Der Münchener Verein hat sein Produktportfolio im Zahnzusatzbereich für GKV-Versicherte um drei Tarife erweitert.

  • ZahnGesundheit 100
  • ZahnGesundheit 85+
  • ZahnGesundheit 75+

Erstattet werden die Kosten für Zahnbehandlungen, Zahnprophylaxe und Zahnersatz bis zu den Höchstsätzen der GOZ/GOÄ. Leistungen zur Schmerzlinderung sind ebenfalls enthalten wie die Kieferorthopädische Zahnbehandlung bei einem Unfall.

Die neuen Zahnzusatz-Tarife für GKV-Versicherte ZahnGesundheit 100, ZahnGesundheit 85+ und ZahnGesundheit 75+ sind nach Art der Schadenversicherung kalkuliert. Dies bedeutet: Es werden keine Rückstellungen für das Alter angespart, um den mit zunehmendem Alter eintretenden Anstieg der Krankheitskosten vorzufinanzieren.
Alle drei Tarife befinden sich seit Herbst 2020 im Verkauf.

Die Details finden Sie bei uns im KV-Lux unter: Gesellschafts.Info / AVBs und Preis- / Leistungsverzeichnisse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.