ottonova hat drei neue Zahnzusatztarife

ottonova Logo

ottonova hat drei neue Zahnzusatztarife veröffentlicht. Die drei Tarife Zahn 70 (Komfort 70), Zahn 85 (Komfort 85) und Zahn 100 (Komfort 100) sind für gesetzlich Versicherte nach Art der Schadensversicherung versicherbar. Das bedeutet: Es werden keine Rückstellungen für das Alter angespart. Die Tarife unterscheiden sich in der prozentualen Absicherungshöhe (100%, 85% und 70%) für die Zahnleistungen. Zudem unterscheiden sie sich bei den Leistungen für die Kieferorthopädie. Alle drei Tarife sind seit 01.04.2019 versicherbar und Online abschließbar. Auf der Website der ottonova heißen die Tarife Zahn Economy Class, Zahn Business Class und Zahn First Class.

Zahn 85 (Komfort 85) und Zahn 100 (Komfort 100) decken das komplette Spektrum der Zahnleistungen ab mit:

  • Der Zahnbehandlung
  • Dem Zahnersatz
  • Der Kieferorthopädie für Kinder
  • Der Prophylaxe
  • Maßnahmen zur Schmerzausschaltung

Zahn 70 (Komfort 70) verzichtet komplett auf Leistungen für Kieferorthopädie (KfO).

Zeitgleich schließt die ottonova den Zahnzusatztarif Zahn Premium für das Neugeschäft.

Die Details finden Sie bei uns im KV-Lux unter: Gesellschafts.Info / Tarif.Aktuell.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.